Gegensätze ziehen sich an und so ist es auch bei Stein & Stoff.

Auf diesem Hintergrund kooperieren Steinbildhauer Bernhard Männel & die Handweberei JEN.

 

Diese beiden Materialien stehen in hartem Kontrast zueinander und sind sich doch so nah, daß sie zwei Seiten einer Medaille darstellen, sich ergänzen, wie sich nur hart und weich/ männlich und weiblich... ergänzen können.

 

Aus Stein/Sandstein läßt sich sehr viel fertigen, was zur Freude und Dekoration in Haus und Garten dient.

 

Für Stoff werden beim Weben zwei Fäden miteinander im rechten Winkel verkreuzt, was als Bindung bezeichnet wird.

 

Unterschiedliche Bindungen, verbunden mit verschiedensten Materialien und Farben, ergeben einen Stoff, der seines gleichen sucht.

 

  • Stoff unterstützt den Stein in seiner Wirkung.
  • Stoff hält Stein-Stein hält Stoff.
  • Stoff trägt Stein- Stein trägt Stoff,
  • Stoff ist fließend- Stein ist starr,
  • Stoff ist leicht- Stein ist schwer.
  • Stoff umhüllt Stein.